Bild des Gymnasium Fabritianum

Neuigkeiten


04.03.2015: Anmeldungen zu den neuen fünften Klassen

Alle 107 neu angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden aufgenommen. Auch die Anmeldungen für den bilingualen Zweig können ohne Losverfahren alle berücksichtigt werden.

Dr. H. Obdenbusch

02.03.2015: Ehemaligentreffen 2015

Liebe Ehemaligen, liebe Fabritianer

Am Freitag, 6. März 2015 findet das traditionelle Ehemaligentreffen im PZ des Fabritianum ab 19.00 Uhr statt.

Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie alle recht herzlich ein.

S. Köhler

02.03.2015: DAS GUT MENSCH

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

vom 23.-25.6.2015 finden für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und für die Q1 Projekttage zum Thema DAS GUT MENSCH statt.Wir freuen uns bis zum 7. März 2015 über Vorschläge zu konkreten Projektideen, Anregungen usw.

Besuchen Sie dazu die eigens entwickelte Homepage:

www.fabritz-projekttage.de

Weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

S. Schutt/T. Tillmann/S. Trost

25.02.2015: Anmeldungen für 2015/2016

Die Anmeldungen für die 5. Klassen und die Jahrgangsstufe 10 am Gymnasium sind im folgenden Zeitraum möglich:

Mittwoch, 25.02.2015 bis Samstag, 28.02.2015 von 9.00 bis 12.00 Uhr

zusätzlich

Freitag, 27.02.2015 von 14.00 bis 17.00 Uhr

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das letzte Zeugnis, die Empfehlung, den Anmeldeschein und die Geburtsurkunde des Kindes mit. Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich. Für die Anmeldungen zum bilingualen Zweig steht während des gesamten Anmeldezeitraumes ein Beratungslehrer zur Verfügung.

Ein Eltern-Kind-Gespräch mit der Schulleitung ist ebenfalls möglich.

M. Pazzini-Jentges

12.02.2015: Helau!

Helau!

 Am Niederrhein soll das „Helau“ einmal ein Hirtenruf gewesen sein.

Wikipedia

05.02.2015: 6c des Gymnasiums Fabritianum qualifiziert sich für „Die beste Klasse Deutschlands“

04.02.2015: Fabritianum nimmt erfolgreich am Informatik-Biber teil

Fabritianum nimmt erfolgreich am Informatik-Biber teil

435Schülerinnen und Schüler des Fabritianums nahmen vom 10. bis 14. November 2014 an dem mit mehr als 217.000 Teilnehmern größten Informatikwettbewerb Europas teil.

Wie bewegt sich ein Roboter? Welche Informationen kann ich über Menschen gewinnen, wenn ich verschiedene Datensammlungen kombiniere? Diese und andere praxisnahe Fragen steckten hinter den Aufgaben, mit denen sich auch die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Fabritianum im Rahmen des Wettbewerbs Informatik-Biber befassten. 18 spannende Fragen mussten im Rahmen des durchgeführten Onlinewettbewerbs innerhalb von 40 Minuten gelöst werden. Mit Erfolg: 10 Schülerinnen und Schüler wurden mit einem 1. Preis, 20 Schülerinnen und Schüler mit einem zweiten Preis und viele weitern mit einem 3. Preis ausgezeichnet.

Am 28.01.2015 fand die Preisverleihung der 1. und 2. Preise statt.

Die Gewinner

A. Kersting

30.01.2015: Informationsabend für Eltern der Schülerinnen und Schüler der 4.Klassen

Am 10.02.2015 um 19.00 Uhr findet ein gesonderter Informationsabend für Eltern der Klassen 4 der Grundschulen statt, die noch Informationsbedarf zur Schulform Gymnasium bzw. zum     Bilingual-, MINT- bzw. Musik-Angebot des Fabritianum haben. Auch alle anderen Fragen hoffen wir, an diesem Abend klären zu können.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Dr. H. Obdenbusch

Termine

06.03.2015

Ehemaligentreffen 19.00 Uhr

18.03.2015

Kleine Theater AG

20.03.2015

Kleine Theater AG

27.03.2015

Letzter Schultag vor den Osterferien

13.04.2015

Erster Schultag nach den Osterferien

24.04.2015

3. Elternsprechtag 15.00 - 19.00 Uhr

29.04.2015

Infoabend 2. Fremdsprache für 5. Klasse 19.00 Uhr

14.05.2015

Himmelfahrt

15.05.2015

Mündl. Abiturprüfungen (Stufe 5-11 unterrichtsfrei

25.05.2015

Pfingsten



Kontakt
  Fabritiusstraße 15a
47829 Krefeld
Telefon: 02151 579949-0
Fax: 02151 579949-119
E-Mail: post@Fabritianum.de
Homepage: www.Fabritianum.de
Diese Website wurde von den Schülern Philipp Arras, Alexander Neumann und Marco Sabotinski entwickelt.